Sonntag, 30. Dezember 2012

VivaLoop

Entlich ist er fertig, mein VivaLoop.
 Ich habe nach einer Anleitung von Birgit Freyer den Möbius "VivaLoop" in einer Facebookgruppe mitgestrickt. Es wurde ein wirklich langwieriges Projekt. Zum ersten war es genau in der Vorbereitungszeit für Weihnachten und zum zweiten waren es am Schluß bestimmt um die (gefühlten) 700 Maschen. Aber..... ich habe mein Ziel erreicht. Ich wollte ihn nämlich HEUER (auf Hochdeutsch "dieses Jahr") noch fertig bekommen. Na ja, ganz ist er ja noch nicht fertig er muß noch gespannt werden, das zögere ich immer gerne raus.

Jetzt möchte ich euch noch zeigen was ich mir zu Weihnachten gekauft habe. Diese wunderschöne Garnschale von Mara aus Österreich.

 Sie fertigt die Schalen selbst an und man kann sie nach seinen Wünschen bestellen.
Durch den Schlitz und die Löcher kann man sein Garn laufen lassen oder man steckt die Stricknadel in die Löcher zum ausruhen.
Momentan hat sie schon ihren ersten Einsatz
Ich stricke einen "Wingspann" aus einem Schoppelball "Frische Fische".

Allen meinen Lesern wünsche ich ein guten Rutsch ins neue Jahr!!!

Eure Christiane vom Kaninchentraum

Kommentare:

  1. Liebe Christiane,
    auch Dir und Deiner Familie ein gutes Neues Jahr
    und natürlich auch Gut Zucht :)
    auf das es bald wieder raschelt in den Nestern...
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir viele süße Angoras im neuem Jahr, und mir als Leserin natürlich viele Fotos.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. wegen der Schale war ich grad mal stöbern...tolle Designs gibt es da!
    Wünsche guten Rutsch!

    AntwortenLöschen
  4. Den Viva Loop stricke ich auch gerade....strickt sich prima.

    AntwortenLöschen